shopping cart
nothing in cart
 
browse by subject
new releases
best sellers
sale books
browse by author
browse by publisher
home
about us
upcoming events
Sep 23rd - Supporting the Mental Health Needs of Racialized Young People [SickKids CCMH Learning Institute]
Sep 24th - OAMHP 2020 Conference - Diversity in Action: Mental Health for the Underserved [OAMHP - Ontario Association of Mental Health Professionals]
Oct 17th - Stoicon 2020 Online [Modern Stoicism]
Oct 19th - 67th annual meeting of the American Academy of Child & Adolescent Psychiatry, San Francisco, CA [AACAP]
Nov 1st - Providing Virtual EMDR – Revised 6-Hour Training [Leading Edge Seminars]
schools agencies and other institutional orders (click here)
Now open for browsing, Monday-Saturday, 11AM-4PM! Still free shipping across Canada for orders over $50. Please read our Covid-19 statement here.
Join our mailing list! Click here to sign up.
Psychoanalyse als Erzählkunst und Therapieform
Ferro, Antonino
Psychosozial Verlag / Softcover / 2009-02-01 / 3898067955
Bucher auf Deutsch / Psychoanalysis
price: $57.95 (may be subject to change)
224 pages
Not in Stock, but usually ships within 2-3 weeks

Der Autor betrachtet die Psychoanalyse aus zwei Blickwinkeln: als eine Form der Literatur, also als eine Reihe von Erzählungen, die zwischen Patient und Analytiker entstanden sind, und als eine Therapie oder auch Kur von seelischem Leid. Das Buch ergründet den Zusammenhang von Narrationen und Deutungen innerhalb der analytischen Sitzung sowie den Begriff des Charakters, wie er in der Literatur und in diversen psychoanalytischen Modellen gebraucht wird. Ein zentraler Teil ist den Möglichkeiten gewidmet, Sexualität zu verstehen - und Sexualität als Zugang zu den Funktionsweisen des Geistes zu begreifen. Ebenso wird ein Thema wieder aufgenommen, das Ferro besonders am Herzen liegt: die Kinderpsychoanalyse. Angefangen bei deren post-kleinianischer Konzeptualisierung und angelehnt an die Lehren von Bion und Baranger, erarbeitet der Autor einen originellen Entwurf der Transformationen, die im Raum der Analyse stattfinden. Dabei stellt er sich der Verantwortung, die die Leitung einer gemeinsamen Entdeckungsreise mit sich bringt.

Inhalt

Kapitel 1
Narrationen und Deutungen

Kapitel 2
Erzählen wir uns Geschichten, um uns (vielleicht) Wahrheiten zu sagen

Kapitel 3
Lob der Reihe C des Rasters: Die Psychoanalyse als besondere Form von Literatur

Kapitel 4
Sexualität als narratives Genre oder als Dialekt im Behandlungszimmer des Analytikers: Ein radikaler Vertex

Kapitel 5
Der Wachtraum: Theoretische und klinische Aspekte

Kapitel 6
Wahn und Halluzination

Kapitel 7
Charaktere in der Literatur und im Behandlungszimmer des Analytikers

Kapitel 8
Notizen über das Ausagieren, die Gegenübertragung und das Generationen übergreifende Feld

Kapitel 9
Zur Analyse von Kindern und Jugendlichen: Ähnlichkeiten und Unterschiede, die eine grundlegende Einheitlichkeit überdecken

Kapitel 10
Das Spiel: Charaktere, Narrationen, Deutungen

Caversham Booksellers
98 Harbord St, Toronto, ON M5S 1G6 Canada
(click for map and directions)
All prices in $cdn
Copyright 2020

Phone toll-free (800) 361-6120
Tel (416) 944-0962 | Fax (416) 944-0963
E-mail [email protected]
Hours: 9-6 Mon-Sat / Closed Sunday (EST)

search
Click here to read previous issues.
authors
Ferro, Antonino
other lists
Bucher auf Deutsch
Psychoanalysis
Psychosozial Verlag